Deine Teilnahme

Wir suchen die kreativsten Nachwuchstalente der Digitalen Wirtschaft.

Teilnehmen können alle Mitarbeiter unter 30 Jahren (Junioren, Auszubildende oder auch Studenten) aus Agenturen mit maximal 2 Jahren Berufserfahrung, alleine oder im Zweierteam.

Die Einreichung Deiner Idee erfolgt im „Pecha Kucha“-Format. Das heißt: Du hast 20 Powerpoint-Charts für Deine Präsentation, wobei jede Folie automatisch nach 20 Sekunden weitergeschaltet werden muss. Dazu kommt ein Skript welches deine Powerpoint-Präsentation ergänzt und die wichtigsten Punkte deines Konzepts vorstellt. Deine Einreichung entspricht also der Powerpoint und Storyboard die Du der Jury vorstellst. Als ersten Schritt sichtet die Jury die Powerpoint-Präsentation und Skripte. Die Shortlist und die Finalisten pitchen Ihre Ideen live vor der Jury. Dein Vortrag am Tag des Live-Pitch ist also exakt 400 Sekunden lang und setzt sich zusammen aus der Powerpoint-Präsentation und Skript.


Willst Du dich der Challenge 2017 stellen und den Hauptpreis gewinnen?
Dann reiche Präsentation und Skript hier ein.

Die Jury aus erfahrenen Kommunikations-Profis erstellt aus allen Einreichungen eine Shortlist.

Wer es bis hier hin geschafft hat, wird am 1. September 2017 nach Hamburg nachmittags zum Live-Pitch vor einer hochkarätigen Jury eingeladen (Reisekosten übernimmt der BVDW).

Am 13. September 2017 findet die Challenge wie jedes Jahr ihr fulminantes Finale vor großem Livepublikum in der Debate Hall der dmexco. Die beiden Finalisten pitchen ihre Ideen, der Sieger wird per Live-Voting vom Publikum gekürt. Als Hauptpreis winkt eine Reise zur Verleihung der Cannes Lions.


Hier noch einige wichtige Informationen:

Bitte reiche uns in der Rubrik „Foto“ ein Foto von Dir selber oder Deinem Team ein.

Template: Eine Vorlage für das Skript findest Du hier.

Teilnahmebedingungen: Stelle das die unterschriebenen Teilnahmebedingungen bitte neben Skript und Präsentation via Downloadlink zur Verfügung (siehe Formular unten).

Tipps und Tricks für „Pecha-Kucha“-Vorträge kannst Du hier und hier einsehen.

Wie hast du von der Challenge 2017 erfahren? *
Vorname: *
Nachname: *
(Vorname 2:)
(Nachname 2:)
Geburtsdatum 1 (TT.MM.JJJJ): *
Geburtsdatum 2 (TT.MM.JJJJ): *
E-Mail Adresse: *
Agenturname: *
Agentur Straße, Hausnr.: *
Agentur PLZ: *
Agentur Ort: *
Position in Agentur: *
Foto (300 dpi / max. 5 MB): *
Downloadlink für die Einreichungsunterlagen (Präsentation, Script, Teilnahmebedingungen): *
Kurzvita:
URL zur Website/Blog:
Twitteraccount:
Facebook-Profillink: